4 brandneue Folgen zur Organischen Chemie

Wir wagen uns jetzt auf die Chemie des Kohlenstoffs vor. Die Folgen sprechen von der Lewis-Strichformel-Schreibweise, den Alkanen und der radikalischen Substitution.

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/lewis005.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/alkane006.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/nomenklatur007.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/substitution008.mp4

Please follow and like us:
error

Neue Folgen in allen drei bislang erschienenen Podcasts!

Freitag, der 13., ist für alle Fans der Lernzufluchts-Podcasts ein Glückstag, denn sowohl für Mathematik als auch für Chemie und Physik sind gleich insgesamt 8 neue Folgen erschienen.

Diese verteilen sich wie folgt:

Mathematik – Folge zu geometrischen Extremwertaufgaben anhand des Beispiels eines gleichschenkligen Dreiecks, dessen Größtfläche gesucht wird, wenn der Umfang vorgegeben ist. Komplizierte Rechnung, überraschend einfaches Ergebnis!

http://www.chemie-informatik.de/podcast/mathe/extremb019.mp4

Chemie – Nachdem bislang nur eine Folge erschienen war, kommen jetzt gleich drei auf den Markt. Zunächst ein weiteres, schwierigeres Beispiel zu Redoxreaktionen, hier die Reaktion von Permanganat mit Salzsäure. Weiterhin je eine Folge über anorganische Säuren und Basen, die jedermann bekannt sein sollten. Mitspieler sind hier z.B. Schwefelsäure, Kohlensäure, Flusssäure, Ammoniak, Natronlauge…

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/redoxb002.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/saeure003.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/chemie/base004.mp4

Physik – Nach der ersten Ausgabe zur Bewegungslehre jetzt gleich vier Folgen auf einmal. Zunächst die Fortsetzung des ersten Teils mit der Besprechung der beschleunigten Bewegung, dabei auch Bemerkungen zu Kräften und Impuls, danach eine relativ einfache Anwendung bei einer Aufgabe zum freien Fall. Im Anschluss eine Doppelfolge, die sich mit dem 100m-Lauf beschäftigt. Nach einer beschleunigten Phase wird der Lauf unbeschleunigt fortgesetzt und die Endgeschwindigkeit gesucht. In der ersten dieser Folgen erscheint die Berechnung der erforderlichen Größen, in der zweiten wird anhand von Weg-Zeit- und Geschwindigkeits-Zeit-Diagrammen die Bewegungsform veranschaulicht und eine einfachere, alternative Lösung angeboten.

http://www.chemie-informatik.de/podcast/physik/kinem002.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/physik/freifall003.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/physik/100mlauf004.mp4

http://www.chemie-informatik.de/podcast/physik/100mlauf005.mp4

Viel Spaß beim Anschauen dieser insgesamt acht neuen Folgen und viel Erfolg für diejenigen, die in diesen Bereichen demnächst ihre Prüfungen ablegen!

Please follow and like us:
error